Link zu Hygienemaßnahmen in Schule, auch in verschiedenen Sprachen:

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/schule/

Die aktuell gültige 22. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz finden Sie hier (Link startet automatisch den Download im Format pdf).

Elternbrief der Schulleitung zum Schuljahresende 2020/2021

Zu Schuljahresende wenden sich Schulleiter Thomas Giehl und Konrektorin Cornelia Theis schriftlich an die Schulelternschaft, um ihr für ihren Einsatz in diesem zweiten Jahr der Pandemie zu danken.

Neben Informationen zur Organisation des letzten Schultages gibt ihr Schreiben auch Auskünfte über den Start des neuen Schuljahres 2021/2022 am 30. August 2021. Den Elternbrief, der als Druckversion bereits in der letzten Schulwoche ausgegeben wurde, können Sie hier noch einmal als pdf herunterladen.

Schreiben der Bildungsministerin zum Schuljahresende

Kurz vor Beginn der Sommerferien wendet sich Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig noch einmal schriftlich an die Schülerinnen und Schüler sowie deren Sorgeberechtigten. In ihren Schreiben dankt sie allen für das Durchhaltevermögen in der Pandemie und gibt einen Ausblick auf laufende Planungen für das kommende Schuljahr 2021/22.

Die Schreiben der Ministerin finden Sie / findet ihr nachfolgend verlinkt:

 

 

Sommerschule 2021

Wie bereits im Vorjahr bietet das Bildungsministerium Rheinland-Pfalz in Kooperation mit den Kommunen auch in den Sommerferien 2021 die Sommerschule an.

In den letzten beiden Ferienwochen (16. bis 27. August) können Schülerinnen und Schüler täglich zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr in Kleingruppen Lerninhalte aus dem vergangenen Schuljahr wiederholen und festigen. Das Angebot richtet sich an die Klassenstufen 1 bis 9 und ist kostenfrei.

Weitere Informationen sowie den Link zur Anmeldung finden sie hier.

Mögliche Streiks bei privaten Busgesellschaften

Im laufenden Tarifstreit wurde trotz der Warnstreiks Ende Mai und Anfang Juni bislang keine Einigung erzielt. Deshalb hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Beschäftigten der privaten Busgesellschaften nun zu einem “unbefristeten Erzwingungsstreik” ab dem 21.06. 2021 aufgefordert. Dadurch kann es vor- und nachmittags zu Störungen bei der Schülerbeförderung kommen.

Die Firma Westerwaldbus informiert auf ihrer Homepage zeitnah über von Streiks betroffene Linien: https://www.westerwaldbus.de/aktuelles

Maskenpflicht in Bus und Bahn:

Infolge des stark gesunkenen Corona-Inzidenzwertes sind bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel im Kreisgebiet nicht mehr länger FFP2-Masken zwingend erforderlich. Es reicht das Tragen einer herkömmlichen medizinischen Maske (OP-Maske).

Informationen zur Schullaufbahn:

Um dem coronabedingt veränderten Schulalltag Rechnung zu tragen, hat die Landesregierung auch für dieses Schuljahr einige temporäre Anpassungen an der übergreifenden Schulordnung [ÜSchO] vorgenommen. Diese sind vor allem für die längerfristige Schullaufbahnplanung relevant. Eine Zusammenfassung der Beschlüsse finden Sie hier (Link startet automatisch den Download im Format pdf).

Anmeldetermine für neue Schülerinnen und Schüler

jeweils montags – donnerstags von 8.00 – 16.00 Uhr 

freitags von 8.00 – 13.00 Uhr

Organisation:

Folgenden Unterlagen benötigen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes:

  • Das Halbjahreszeugnis der Klassenstufe 4 in Original und Kopie
  • Den „gelben Zettel“ der Grundschule (Niederfischbach: „grüner Zettel“)
  • Den Impfpass Ihres Kindes
  • Eventuell Unterlagen zur Sorgerechtssituation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen