Das Leben in der DDR – ein Zeitzeugenbericht

Eine GL-Stunde der besonderen Art erlebte die Klasse 9b im Rahmen der Unterrichtseinheit „Deutschland nach 1945“. Frau Meyer, die Mutter einer Schülerin, hatte sich dankenswerterweise bereit erklärt, den Schülern einen lebensnahen Einblick in das Leben einer Jugendlichen in der DDR (1980er Jahre) zu geben. Neben vielen Fotos und Dokumenten berichtet Frau Meyer sehr offen über …

Das Leben in der DDR – ein Zeitzeugenbericht Weiterlesen »

Klasse 9a in Trier

Von Kaiser Augustus bis Karl Marx – Klasse 9a in Trier Nachdem dieser Plan im Vorjahr noch an Corona gescheitert war, war es am 6. Juni 2022 endlich soweit. Am Pfingstmontag startete die 9a zu fünf Tagen Klassenfahrt in Trier und seiner weiteren Umgebung. Wer die alte Kaiserstadt an der Mosel besucht, kommt nicht um …

Klasse 9a in Trier Weiterlesen »

Klasse 6a in Wetzlar

Nach zwei Jahren Coronapause ist es endlich soweit und es finden wieder Klassenfahrten statt. Das nutzte die Klasse 6a und fuhr zum Abschluss der Orientierungsstufe für drei Tage in die Jugendherberge nach Wetzlar. Nach Wochen der Vorfreude und Aufregung – für einige war es die erste Klassenfahrt überhaupt – trafen wir uns morgens gutgelaunt am …

Klasse 6a in Wetzlar Weiterlesen »

Klasse 10 in Düsseldorf

‚Stadtlandschaft im Wandel‘ – Klasse 10 auf Klassenfahrt an Rhein und Ruhr Am 16. Mai 2022 starteten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 auf Abschlussklassenfahrt, begleitet von Frau Schwenk-Meinung und Herr Reimer. Ziel war die Metropolregion Rhein-Ruhr, Europas größte zusammenhängende Stadtlandschaft. Dort bezog man in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf für vier Nächte Quartier. Neben …

Klasse 10 in Düsseldorf Weiterlesen »

Klasse 9c in Schillig

Klasse 9c für eine Woche an der Nordsee Schillig an der Nordseeküste war vom 16.-20. Mai das Ziel der Klasse 9c. Nachdem coronabedingt in den letzten Jahren jegliche Fahrtaktivitäten nicht durchgeführt werden konnten, war die Vorfreude auf gemeinsame Erlebnisse besonders groß. Ein eher sportlich ambitioniertes Programm erwartete die Neuntklässler/Innen. Und schon am ersten Tag galt …

Klasse 9c in Schillig Weiterlesen »

Klasse 9b in Hamburg

Endlich wieder Klassenfahrt – Die 9b in Hamburg In Hamburg wurde natürlich das „Standartprogramm“ durchlaufen: mit einer Stadtrallye in Form einer U-Bahn-Tour, der überaus witzigen, aber nicht gerade magenschonenden Hafenrundfahrt und der Besichtigung von oben     (Michel) und unten (alter Elbtunnel).  Im Museum der Illusionen konnte man durch ganz besondere Perspektiven verblüffende Fotos machen, auch Frau …

Klasse 9b in Hamburg Weiterlesen »

Fiese Tricks im Welthandel

Am 13.05.2022 besuchten Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a den Wochenmarkt in den Betzdorfer Fußgängerzone. Dort hatte der örtliche Weltladen eine Kunstinstallation aufgebaut, mit der anlässlich des bundesweiten Weltladentags auf unfaire Geschäftspraktiken im globalen Handel aufmerksam gemacht werden sollte. Bei den Ausstellungsobjekten handelte es sich um auf den ersten Blick willkürlich zusammengetragene Alltagsgegenstände (eine Zitronenpresse, …

Fiese Tricks im Welthandel Weiterlesen »

NS-Dokumentationszentrum Köln

Erschütternde Zeugnisse der NS-Vergangenheit Am 3. Mai besuchte die 9a das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln im EL-DE-Haus unweit des Hauptbahnhofs. Die Klasse behandelt bereits seit Anfang März das Thema ‚Nationalsozialismus‘ im GL-Unterricht und nutzte diese Exkursion für eine Realbegegnung mit Spuren der NS-Herrschaft. Diese finden sich zahlreich im EL-DE-Haus, das zwischen 1935 und 1945 als …

NS-Dokumentationszentrum Köln Weiterlesen »

Betriebserkundung im Fitnessstudio

Die Klasse 10 wanderte mit vielen Fragen im Gepäck zum Fitnessstudio Körperwelten. Dort interviewte sie den Besitzer Rüdiger Schneider. Anschließend durften die Jugendlichen – unterstützt vom Körperwelten-Team – selbst an die Geräte. Zurück zur Schule ging es zum Glück bergab.

Solidarität mit der Ukraine

Von Politikern wie auch von Medienschaffenden weltweit werden die Ereignisse seit dem 24.02.2022 bereits als ‚Zeitenwende‘ bezeichnet. Um dieser einschneidenden Entwicklung Rechnung zu tragen, wurde am 02.03.2022, dem ersten Schultag nach den Winterferien, an unserer Schule spontan in allen Klassen für die 1. & 2. Stunde Klassenleitungsunterricht anberaumt. Dieser bot Schülerinnen und Schülern einen Rahmen, …

Solidarität mit der Ukraine Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen