Allgemein

Sportlicher Wettstreit

Brennball- und Fußballturniere an der Bertha Schulinterne Sportturniere haben in unserem Haus schon Tradition und sind bei Schülerschaft wie Lehrerschaft gleichermaßen beliebt. Nach einer coronabedingten Pause konnten sie in diesem Sommer wieder stattfinden. Neben dem schon 4. Hallenfußballturnier wurde diesmal parallel ein Brennballturnier veranstaltet. In beiden Sportarten traten in getrennten Wettbewerben jeweils die Klassen 5-7 …

Sportlicher Wettstreit Weiterlesen »

Ausflug unter Tage

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 besuchen die Grube Bindweide Als sich zu Schuljahresende die Phase schönen Wetters in die Länge zog und die Hitze teils drückend war, verschafften sich die Klassen 8a und 8b eine Abkühlung der besonderen Art. Sie besichtigten die Grube Bindweide in Steinebach. Bei einer Temperatur von konstanten 10°C in den …

Ausflug unter Tage Weiterlesen »

Bertha und Beethoven

Es gehört zum Profil unserer Schule, außerschulische Lernorte mit lokalem Bezug zu besuchen.  Für den Musikunterricht bedeutet dies, den in Bonn geborenen Komponisten Ludwig van Beethoven zu erarbeiten und dann zum Abschluss das Beethovenhaus vor Ort zu besichtigen. Nach zwei Jahren coronabedingtem Ausfall war es soweit, neben den Klassen 6 besuchte auch die Klasse 8a  …

Bertha und Beethoven Weiterlesen »

Einschulung 2022/23

„Segel gesetzt“ an der weiterführenden Schule: Einschulung der neuen Klassenstufe 5 Ein Tisch voller handbeschrifteter Segelboote, dazu eine kleine Puppentheatervorführung und ein musikalischer Empfang durch die Klassenstufe 6 – so erlebten 34 neue Schülerinnen und Schüler am 06.09.2022 ihren ersten Schultag an unserer Schule . Unser pädagogischer Koordinator Matthias Merzhäuser begrüßte die Kinder und die sie …

Einschulung 2022/23 Weiterlesen »

Das Leben in der DDR – ein Zeitzeugenbericht

Eine GL-Stunde der besonderen Art erlebte die Klasse 9b im Rahmen der Unterrichtseinheit „Deutschland nach 1945“. Frau Meyer, die Mutter einer Schülerin, hatte sich dankenswerterweise bereit erklärt, den Schülern einen lebensnahen Einblick in das Leben einer Jugendlichen in der DDR (1980er Jahre) zu geben. Neben vielen Fotos und Dokumenten berichtet Frau Meyer sehr offen über …

Das Leben in der DDR – ein Zeitzeugenbericht Weiterlesen »

Fiese Tricks im Welthandel

Am 13.05.2022 besuchten Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a den Wochenmarkt in den Betzdorfer Fußgängerzone. Dort hatte der örtliche Weltladen eine Kunstinstallation aufgebaut, mit der anlässlich des bundesweiten Weltladentags auf unfaire Geschäftspraktiken im globalen Handel aufmerksam gemacht werden sollte. Bei den Ausstellungsobjekten handelte es sich um auf den ersten Blick willkürlich zusammengetragene Alltagsgegenstände (eine Zitronenpresse, …

Fiese Tricks im Welthandel Weiterlesen »

NS-Dokumentationszentrum Köln

Erschütternde Zeugnisse der NS-Vergangenheit Am 3. Mai besuchte die 9a das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln im EL-DE-Haus unweit des Hauptbahnhofs. Die Klasse behandelt bereits seit Anfang März das Thema ‚Nationalsozialismus‘ im GL-Unterricht und nutzte diese Exkursion für eine Realbegegnung mit Spuren der NS-Herrschaft. Diese finden sich zahlreich im EL-DE-Haus, das zwischen 1935 und 1945 als …

NS-Dokumentationszentrum Köln Weiterlesen »

Betriebserkundung im Fitnessstudio

Die Klasse 10 wanderte mit vielen Fragen im Gepäck zum Fitnessstudio Körperwelten. Dort interviewte sie den Besitzer Rüdiger Schneider. Anschließend durften die Jugendlichen – unterstützt vom Körperwelten-Team – selbst an die Geräte. Zurück zur Schule ging es zum Glück bergab.

Solidarität mit der Ukraine

Von Politikern wie auch von Medienschaffenden weltweit werden die Ereignisse seit dem 24.02.2022 bereits als ‚Zeitenwende‘ bezeichnet. Um dieser einschneidenden Entwicklung Rechnung zu tragen, wurde am 02.03.2022, dem ersten Schultag nach den Winterferien, an unserer Schule spontan in allen Klassen für die 1. & 2. Stunde Klassenleitungsunterricht anberaumt. Dieser bot Schülerinnen und Schülern einen Rahmen, …

Solidarität mit der Ukraine Weiterlesen »

Rettungswagen-Besuch für Erste-Hilfe-AG

Überraschung für die Schulsanitäter Die Bertha-von-Suttner-Realschule plus in Betzdorf bildet zurzeit 13 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter in ihrer Erste-Hilfe-AG aus. Die Ausbildung soll in diesem Schuljahr abgeschlossen werden, so dass sich ab dem Schuljahr 2022/2023 ein Schulsanitätsdienst um die kleineren medizinischen Belange der Schüler kümmern kann. Das Deutsche Rote Kreuz begleitet die Ausbildung der jungen Ersthelfer …

Rettungswagen-Besuch für Erste-Hilfe-AG Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen